Roulette Trading Betting  Systems SelMcKenzie SelWave 
SelMcKenzie ®-Corporation, Collins Street, Melbourne, Australia
Dieses System auch in einer System-Software, gratis zum download!download free full-versionDieses System auch in einer System-Software, gratis zum download!

download free full-version

Under Construction

In der zum kostenlosen Download zur Verfügung stehenden full-version der Software SelMcKenzie können alle Berechnungen usw. vorgenommen werden.

Mit den nachfolgend beschriebenen Systemalgorithmen sowohl für Einzel- als auch für Combinationswetten soll Ihnen das Wetten von Sportereignissen, speziell Fussballspielen, nicht nur erleichtert werden, sondern sie zeigen Ihnen eine Möglichkeit auf, wie Sie bei klassischen Dreiwegwetten (1, 0, 2) auf alle 3 Spielausgänge setzen können und dabei Reingewinne im mittleren zweistelligen Prozentbereich erzielen können und zwar konstant.


Dreiwegwetten sind die gebräuchlichsten Wetten und werden bei fast allen Sportarten angeboten.

Die meisten Wettspieler verfahren wie folgt: Kombinieren von meistens 3 Spielen zu Kombinationswetten, wenn 1 Spiel falsch ist, so ist auch der Einsatz weg. Bei 3 aus 4 oder ähnlichen Systemwetten können zwar ein oder mehrere Spiele falsch sein, dafür vervielfacht sich der Einsatz, weil gleichzeitig mehrere Tippreihen gespielt werden müssen.

Die Wahrscheinlichkeit, eine Dreierkombination von beispielsweise 3 Remis richtig vorauszusagen, liegt in etwa bei 1 zu 51 (27 %x27%x27%), die resultierende Kombi-Quote aber nur bei ca. 33 zu 1. Das heisst im Klartext: nur in jeder 51. Kombiwette gewinnen Sie 33 Euro. Das sind in etwa die 65 bis 70 Prozent, die der Buchmacher auf Kombiwetten ausschüttet. Wenn Sie nach dieser Methode im Monat für 500 Euro wetten, bleiben mind. 150 Euro beim Buchmacher !

Dreht man nun den Spiess um und kalkuliert als Tipper mit Gewinnmarge, geht an den folgenden zwei Tippvarianten kein Weg vorbei:

- entweder auf alle 3 Spielausgänge (1, 0 oder 2) setzen
- oder sich auf gewisse Quotenbereiche festlegen

Wetten ist nicht Sportwissen,
sondern reines Zahlenspiel !

Die beiden nachfolgend beschriebenen Systemalgorithmen zeigen Ihnen, das es möglich ist, bei Fussballspielen auf alle 3 Spielausgänge (1,0,2) unterschiedliche Beträge zu setzen und dabei trotzdem Reingewinne zwischen 21 % bis 84 % (SyAlg 1) bzw. 17 % bis 68 % (SyAlg 2) des Einsatzes zu erzielen !

Anhand des folgenden einfachen Beispiels sei dies erläutert::

Nehmen wir folgende vorgegebene Quote an:

Heimsieg 2,05 / Remis 3,25 / Auswärtssieg 3,25

Ca. 46% dieser Spiele enden mit 1, jeweils 27% mit 0 und 2. Das heißt, von 10 Spielen dieser Quotierung enden 4 bis 5 mit 1 und jeweils 2 bis 3 mit 0 und 2

 
Spiel Ergebnis Tip Einsatz Gewinn Tip Einsatz Gewinn Tip Einsatz Gewinn

1 3:1 1 2,00 4,10 0 2,00 0,00 2 2,00 0,00
2 0:0 1 2,00 0,00 0 4,00 13,00 2 4,00 0,00
3 2:1 1 4,00 8,20 0 2,00 0,00 2 8,00 0,00
4 0:1 1 2,00 0,00 0 4,00 0,00 2 16,00 52,00
5 1:1 1 4,00 0,00 0 8,00 26,00 2 2,00 0,00
6 1:2 1 8,00 0,00 0 2,00 0,00 2 4,00 13,00
7 1:0 1 16,00 32,80 0 4,00 0,00 2 2,00 0,00
8 4:0 1 2,00 4,10 0 8,00 0,00 2 4,00 0,00
9 2:2 1 2,00 0,00 0 16,00 52,00 2 8,00 0,00
10 1:3 1 4,00 0,00 0 2,00 0,00 2 16,00 52,00

Gesamteinsatz: 164,00 € Gewinn: 257,20 € Reingewinn: 93,20 €

Reingewinn in Prozent: 56,8%

Bei diesen Beispiel wird der Einsatz jeweils verdoppelt. Nach Gewinn wird wieder mit dem kleinen Betrag begonnen.

Einzelwetten

SYSTEMALGORITHMUS  - E I N Z E L W E T T E N

Die beiden Systemalgorithmen 1 - Einzelwetten und 2 - Kombinationswetten zeigen Ihnen, dass es möglich ist, bei Fussballspielen auf alle 3 Spielausgänge (1,0,2) unterschiedliche Beträge zu setzen und dabei Reingewinne zwischen 21% bis 84% (SyAlg 1) bzw. 17% bis 68% (SyAlg 2) des Einsatzes zu erzielen!

Der Systemalgorithmus  bietet dazu u.a. folgende Inhalte:

Fall 1:

Die Systematik von Einzelwetten mit einer Heimsiegquote von 1,85 bis 1,95 ist so aufgebaut, dass jedes Spiel dieses Quotenbereiches einfach mit einer "1" getippt wird und der Reingewinn ca. 12% beträgt!

Das funktioniert wie folgt: Aus der Fülle der angebotenen Spiele werden diese herausgesucht, in denen auf den Gastgeber die Quoten 1,85; 1,90 oder 1,95 geboten werden und diese Spiele dann alle mit "1" getippt. Fertig!

Beispiel: 1,90 / 3,25 / 3,50 - der Tip muss hier die 1 sein.

Fall 2:

Die Systematic von Einzelwetten mit einer Auswärtssiegquote von 1,85 bis 1,95 ist ebenfalls so aufgebaut, dass jedes Spiel dieses Quotenbereiches mit einer "2" getippt wird und der Reingewinn ebenfalls 12% beträgt! - mit vielen praktischen Anwendungsbeispielen

Beispiel: 3,50 / 3,25 / 1,90 - der Tip muss die 2 sein.

Fall 3:

Die Systematic von Einzelwetten mit einer Quote von 2,90 bis 3,10 ist so aufgebaut, dass die Spiele, in denen diese Quoten enthalten sind, diese getippt werden (entweder "1", "0" oder "2") und 23 - 27% Reingewinn daraus resultieren! - ebenfalls mit den unterschiedlichsten Anwendungsbeispielen

Das funktioniert wie folgt: Aus der Fülle der angebotenen Spiele werden diese herausgesucht, in denen die Quoten 2,90 bis 3,10 auftauchen, ganz gleich ob als Heimsieg- Remis- oder Auswärtssiegquote: diese Quote wird dann einfach getippt.

Beispiel: 2,40 / 3,10 / 2,65 - der Tip muss hier die 0 sein; oder 2,20 / 3,15 / 2,90 - der Tip muss 2 sein; oder 3,00 / 3,25 / 2,10 - Tip 1

Fall 4:

Die Systematic von Einzelwetten mit einer Heim- bzw. Auswärtssiegquote von 2,20 bis 2,40 ist so aufgebaut, dass jedes Spiel dieses Quotenbereiches mit einer "1" bzw. "2" getippt wird und als Ergebnis daraus 17 - 20% Reingewinn resultieren! - mit praktischen Anwendungsbeispielen

Das funktioniert wie folgt: Aus der Vielzahl der angebotenen Spiele werden diese herausgesucht, in denen die Quoten 2,20 bis 2,40 auftauchen, ganz gleich ob als Heimsieg- oder Auswärtssiegquote: und diese Quote wird dann getippt. Fertig!

Beispiel: 2,40 / 3,10 / 2,65 - der Tip muss hier die 1 sein oder 2,90 / 3,15 / 2,20 - der Tip eine 2 oder 2,30 / 3,25 / 2,70 - Tipp 1.

Fall 5:

Die Systematic von Einzelwetten mit einer Heim- bzw. Auswärtssiegquote von 2,05 bis 2,15 ist so aufgebaut, dass die Spiele dieses Quotenbereiches mit einer "1" bzw. "2" getippt werden und daraus 15 - 18% Reingewinn resultieren! - mit praktischen Anwendungsbeispielen

Beispiel: 2,10 / 3,10 / 3,10 - Tip hier eine 1 oder 2,95 / 3,25 / 2,15 - der Tip muss die 2 sein oder 2,05 / 3,15 / 3,20 - Tip 1

Fall 6:

Die Systematic von Einzelwetten mit einer Heim- bzw. Auswärtssiegquote von 4,20 bis 4,60 ist so aufgebaut, dass aus der Vielzahl der angebotenen Spiele diese herausgesucht werden, in denen die Quoten 4,20 bis 4,60 auftauchen - und diese Quoten werden dann getippt!

Ergebnis: ab 40 % Reingewinn

Beispiel: 1,75 / 3,25 / 4,25 - der Tip muss hier die 2 sein oder 4,40 / 3,25 / 1,70 - der Tip in diesem Fall die 1.

Fall 7:

Die Systematic von Einzelwetten mit einer Quote von 3,20 bis 3,40 (Heimsieg-, Remis- oder Auswärtssieg - Quote) ist so aufgebaut, dass aus der Vielzahl der angebotenen Spiele diese herausgesucht werden, in denen die Quoten 3,20 bis 3,40 vorkommen - diese Quoten werden getippt (entweder "1", "0" oder 2)

Ergebnis: ab 28 % bis 35 % Reingewinn

Beispiel: 2,50 / 3,15 / 2,55 - Tip 0 oder 3,10 / 3,25 / 2,05 - Tip 1 oder 2,10 / 3,20 / 3,05 - Tip 2

Fall 8:

Die Systematic von Einzelwetten mit einer Quote von 3,45 bis 3,55 (Heimsieg-, Remis oder Auswärtssieg - Quote) ist so aufgebaut, dass aus der Menge der angebotenen Begegnungen diese herausgesucht werden, in denen die Quoten 3,45 bis 3,55 vorkommen: dann werden diese getippt (entweder "1", "0" oder 2).

Ergebnis: ab 32 % bis 36 % Reingewinn

Beispiel: 1,50 / 3,55 / 6,00 - Tip in diesem Falle die 0 oder 1,90 / 3,25 / 3,50 - der Tip muss hier 2 sein oder 3,45 / 3,15 / 1,95 - Tipp 1.

Die angegebenen Reingewinnspannen sind Durchschnittswerte und können je nach angebotenen Buchmacherquoten leicht nach oben oder unten abweichen.

Kombinationswetten

SYSTEMALGORITHMUS  - K O M B I N A T I O N S W E T T E N

Die beiden Systemalgorithmen  - Einzelwetten und - Kombinations- wetten zeigen, das es möglich ist, bei Fussballspielen auf alle 3 Spielausgänge (1,0,2) unterschiedliche Beträge zu setzen und dabei Reingewinne zwischen 21% bis 84% (SyAlg 1) bzw. 17% bis 68% (SyAlg 2) des Einsatzes zu erzielen !

Der Systemalgorithmus  beleuchtet die gleichen Schwerpunkte wie der Systemalgorithmus , jedoch unter Berücksichtigung von Kombinationswetten.

Fall 1:

Die Systematic von Zweiercombis mit einer Combiquote von ca. 3,50 ist so aufgebaut, dass Sie sich aus der Vielzahl der angebotenen Spiele diese heraussuchen, in denen auf den Gastgeber die Quote 1,70; 1,75; 1,80; 1,85; 1,90; 1,95; 2,00 oder 2,05 geboten wird, tippen diese Spiele alle mit "1" und bilden hieraus Zweierkombinationen, so dass als Ergebnis immer ein Wert um 3,50 resultiert.

Beispiel: Einzelheimsiegquoten z.B. 1,75 x 1,95 oder 2,05 x 1,70 oder 1,80 x 1,90 oder 1,85 x 1,85
Der Reingewinn wird sich dabei in einer Spanne von 20 - 25% des Einsatzes bewegen!
Mit praktischen Anwendungsbeispielen

Fall 2:

Die Systematic von Zweiercombis mit einer Combiquote von ca. 3,50 ist ebenfalls so aufgebaut, dass Sie sich aus der Vielzahl der angebotenen Spiele diese heraussuchen, in denen auf die Gästemannschaft die Quote 1,70; 1,75; 1,80; 1,85; 1,90; 1,95; 2,00 oder 2,05 geboten wird, tippen diese Spiele alle mit "2" und bilden hieraus analog Fall 1 Zweierkombinationen, so dass als Ergebnis immer ein Wert um die 3,50 resultiert.

Beispiel: Einzelauswärtssiegquoten    z.B. 1,75 x 1,95 oder 2,05 x 1,70 oder 1,80 x 1,90 oder 1,85 x 1,85
Der Reingewinn wird sich hierbei wie in Beispielfall 1 in einer Spanne von 20 - 25% des Einsatzes bewegen!

Fall 3:

Die Systematic von Dreiercombis mit einer Combiquote von ca. 28,00 (Einzelquoten z.B. 3,10 x 3,50 x 2,75) ist so aufgebaut, dass Sie sich diese Spiele heraussuchen, in denen die Quoten 2,50 bis 3,50 enthalten sind, daraus Dreierkombis mit dem Resultat 28,00 +/- 2,00 bilden und unter dem Strich ca. 62 bis 65% Reingewinn als Ergebnis hieraus resultieren !

Beispiel:

Fall 4:

Die Systematic von Dreiercombis mit einer Combiquote von ca. 7,00 ist so aufgebaut, dass Sie sich aus der Vielzahl der angebotenen Spiele diese heraussuchen, in denen auf die Heim - oder Gästemannschaften die Quoten 1,50 bis 2,30 geboten werden, tippen diese Spiele alle mit "1" bzw. "2" und bilden hieraus Dreierkombinationen, so dass als Ergebnis immer ein Wert um die 7,00 +/-0,50 resultiert.
Ergebnis: 45 bis 50% Reingewinn!

Fall 5:

Die Systematic von Dreiercombis mit einer Kombiquote von ca. 15,00 ist so aufgebaut, dass Sie sich aus der Fülle der angebotenen Spiele diese heraussuchen, in denen auf die Heim - oder Gästemannschaften die Quoten 2,00 bis 2,90 geboten werden, tippen diese Spiele alle mit "1" bzw. "2" und bilden hieraus Dreierkombinationen, so dass als Ergebnis immer ein Wert um die 15,00 +/-1,00 resultiert.
Ergebnis: 56 bis 60% Reingewinn !

Fall 6:

Die Systematic von Viererkombis mit einer Kombiquote von ca. 8,00 ist so aufgebaut, dass Sie sich aus der Vielzahl der angebotenen Spiele diese heraussuchen, in denen auf die Heim - oder Gästemannschaften die Quoten 1,50 bis 1,90 geboten werden, tippen diese Spiele alle mit "1" bzw. "2" und bilden hieraus Viererkombinationen, so dass als Ergebnis immer ein Wert um die 8,00 +/-0,50 resultiert.
Ergebnis: 47 bis 52% Reingewinn !

Die angegebenen Reingewinnspannen sind Richtwerte und können je nach angebotenen Buchmacherquoten leicht nach oben oder unten abweichen.

Diese Systematic der vorgenannten Fälle der Combinationswetten können Sie auf  jede Kombinationsquote von 1,50 bis 30,00 anwenden !

 

Standardsoftware für Betting und Lotterieprodukte

SelMcKenzie-Lotto-Software ist Ihre Standardsoftware, die sich durch vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten an die Bedürfnisse von Online-Lotto anpassen lässt.

Durch langjährige Erfahrung im Glückspielsektor und der Implementierung von vielen erfolgreich betriebenen Online-Plattformen, sind wir in der Lage mit der SelMcKenzie-Lotto-Software ein System anzubieten, welches bereits an den üblichen Herausforderungen des Marktes gewachsen und gereift ist.

Die flexible Anpassungsmöglichkeit der Oberfläche mit unterschiedlichen Spieloptionen werden durch ein ausgereiftes Spielerverwaltungssystem mit Kontenverwaltung, Nachrichtenmanagement per Mail und SMS und Payment (u.a. Lastschriften) und vielen anderen Funktionen ergänzt.

Funktionen sind auszugsweise:

» Lottoschein z.B. mit Integration von Ausfüllhilfen ("QuickTip")

» Spiel 77 und Super 6 mit wählbarer Nummer

» Anbieten von Normal- & Vollsystemspielscheinen

» Flexibles Auswählen der Ziehungsteilnahme (Mittwoch, Sonnabend, mehrfach oder Abo).

» Persönliche Spielscheinhistorie

» Anbindung an alle Lotto-Hostsysteme möglich

» Möglichkeit zur Auswahl von "Stammscheinen" als Tipp-Vorlage

» Ziehungsarchiv

» AGB-Handling/Versionierung

» Redaktionelles gepflegtes Magazinhandling

» Mehrwährungs- & Sprachfähigkeit

» Mail & Newsletteranbindung

» Fraud-Erkennung & Handling

» Flexibles Limiting

» Partnerintegration

Die hohe Flexibilität des eGambling erlaubt es auch einzelne Module der Suite zu lizensieren. Dies bietet sich an, wenn z.B. bereits ein System vorhanden ist und die angebotene Produktpalette um Lotterien erweitert werden soll.

Die optimierte Kommunikation zum Kunden ist die Basis für ein erfolgreiches Marketing. Unsere Schnittstellen zum Dataware-House oder anderen Systemen liefern alle erforderlichen Kundendaten, die eine Kampagne zum Erfolg führen. Mit integrierten Marketing-Funktionen kann der Erfolg einer Kampagne überprüft und angebundene Partner abgerechnet werden.

Das System ist bezüglich der zu erwartenden Lastsituation skalierbar und kann auch schon mit moderaten Hardwareanforderungen große Mengen an Transaktionen bewältigen.

Auf Wunsch kann der Betrieb der gewählten Plattform auch durch uns organisiert und betrieben werden. Dies kann so weit gehen, dass wir auch redaktionelle Inhalte für Sie pflegen.

Die Bedingungen des kommenden Glücksspielstaatsvertrages werden ebenfalls erfüllt werden. Insbesondere sind die erforderlichen Schnittstellen zu Altersverifikationsanbietern bereits fester Bestandteil der SelMcKenzie-Lotto-Software. Darüber hinaus kann das Spielangebot für einzelne Spielergruppen (z.B. gemäß eventueller bundeslandspezifischer Konzessionen) beschränkt werden, wenn es von Betreibern gewünscht ist.

Wir verfügen über die Erfahrung, um alle relevanten Prozesse von der Bereitstellung bis zum Betrieb des Systems kompetent zu begleiten und Ihnen ein guter und vertrauensvoller Partner auf diesem dynamischen Markt zu sein.